Danmarks Jægerforbund

daenenjaegerverband_logo   DÄNISCHER JÄGERVERBAND

Hauptsitz: 56 Højnæsvej, DK-2610 Rødovre Tel: +45-36.73.05.00 – Fax: +45-36.72.09.11 e-mail: info@jaegerne.dk

Der Dänische Jägerverband hat etwa 93.000 Mitglieder, die in etwa 900, über ganz Dänemark verteilten, lokalen Jagdvereinen organisiert sind. Der Verband hat sich zum Ziel gesetzt, die Interessen der dänischen Jäger zu verteidigen, für ausreichende Wildbestände zu sorgen und das Image der Jäger insgesamt zu fördern. Der Dänische Jägerverband ist im “Wildlife Management Council” vertreten – dem Umweltausschuss des dänischen Umweltministeriums für Belange der Jagd und Wildtiererhaltung.

Zu den anderen Organisationen, die im “Wildlife Management Council” vertreten sind, gehören die Dänische Gesellschaft für Naturschutz (Danish National Trust)”, die Dänische Ornithologische Gesellschaft und eine Reihe von landwirtschaftlichen Organisationen. Diese Organisationen gewährleisten durch gemeinsame Anstrengungen und gegenseitiges Verständnis, dass künftige Generationen in Dänemark in der Lage sein werden, die landschaftliche Vielfalt von Naturlandschaften zu genießen und eine große Anzahl von Wildtierarten zu erleben. Außerdem treten sie dafür ein, dass die Jagd weiterhin ein natürlicher Bestandteil der dänischen Kultur bleibt. Neben ihrer Mitgliedschaft bei FACE ist der Dänische Jägerverband ein C.I.C.-Mitglied – (internationaler Jagdrat). In Skandinavien ist die DHA Mitglied der Nordic Hunters’ Co-operation Organisation.